Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
  1. Die Akademie
  2. Bibliothek

Akademiebibliothek

Die Bestände der Bayerischen Akademie der Wissenschaften umfassen folgendes Schrifttum:

  • Veröffentlichungen der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und ihrer Forschungseinrichtungen und Forschungsprojekte
  • Veröffentlichungen der Akademien im deutschen Sprachraum
  • Allgemeine Nachschlagewerke zu verschiedenen Wissensgebieten
  • Spezialbibliotheken der Forschungsvorhaben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 9:00–17:00 Uhr, Freitag 9:00–13:00

Eine Voranmeldung für Nichtakademieangehörige über bibliothek@badw.de ist erforderlich.

Ansprechpartnerinnen

Sabine Kenneder
Bibliothek und Schriftentausch
+49 89 23031-1146
E-Mail

Katharina Liebl
Einarbeitung Kommissionsbestände, Retrokatalogisierung, Publikationsdatenbank
+49 89 23031-1273
E-Mail

Renate Plichta
Einarbeitung Kommissionsbestände, Retrokatalogisierung
+49 89 23031-1337
E-Mail

Bestand und Benutzung

Die Bestände (print und online) können in unserem Online-Katalog (OPAC) recherchiert werden, soweit sie bisher eingearbeitet sind. Dieses Angebot wird laufend erweitert.

Zum Online-Katalog (OPAC)

Die Bestände der Forschungsvorhaben können nur nach Absprache mit den betroffenen Projekten eingesehen werden. Bei Nachfragen zum Bestand und zur Benutzung wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Bibliothek.

Die beiden ersten Ziffern der Signatur bezeichnen den Standort innerhalb der Akademie, der über die Standortliste ermittelt werden kann.

Download der Standortliste (PDF)

Die Bibliothek der Bayerischen Akademie der Wissenschaften ist eine reine Präsenzbibliothek und nimmt nicht am Fernleihverkehr teil. 
Eine Voranmeldung für Nichtakademieangehörige ist erforderlich.

Bibliothek digital

Die elektronischen Bestände der Bayerischen Akademie der Wissenschaften stehen Ihnen über unseren Online-Katalog (OPAC) kostenfrei zur Verfügung.

Zum Online-Katalog (OPAC)

Allgemeine Hinweise zur Benutzung finden Sie unter Bestand und Benutzung.

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften verfügt zusätzlich über einen eigenen Publikationsserver, auf dem Sie Digitalisate von Publikationen der Akademie und ihrer Forschungsvorhaben finden und kostenfrei nutzen können.

Zum Publikationsserver

Internationaler Schriftentausch

Durch den nationalen und internationalen Schriftentausch erhält die Akademie von rund 600 Tauschpartnern aus 53 Ländern jährlich ca. 2500 Bucheinheiten. Diese werden großteils an die Bayerische Staatsbibliothek weitergegeben und sind dort benutzbar.